Jetzt unterschreiben - die neue Volksinitiative für eine Kapazitätsbegrenzung des BER

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt unterschreiben - die neue Volksinitiative für eine Kapazitätsbegrenzung des BER

      Die neue Volksinitiative gegen den Bau einer dritten Startbahn am BER und für eine Kapazitätsbegrenzung auf 360.000 Flugbewegungen im Jahr läuft bereits seit dem 8. Mai.
      In Großbeeren sind bereits über 1000 Unterschriften zusammen gekommen, insgesamt wurden 7000 bestätigt.
      Wir benötigen 20.000 gültige Stimmen, damit sich der Landtag damit beschäftigt.
      Unterschreiben Sie jetzt!


      Listen liegen aus
      - im Rathaus
      --in der Bibliothek
      - und in der Apotheke.


      Auf dem Siegesfest können Sie wieder direkt an unserem Stand unterschreiben.
      360.000 Flugbewegungen, die im Planfeststellungsbeschluss genehmigt wurden, sind schon schlimm genug.
      Mit einer dritten Bahn würde der Flugverkehr sich auf 800.000 Flugbewegungen im Jahr erhöhen, ein ständiger Lärmteppich über Großbeeren zu hören sein.
      Es ist jetzt die Zeit, den Ausbauplänen von Herrn Mehdorn und Herrn Wowereit Grenzen zu setzen. Ist der Flughafen erst einmal in Betrieb, wird der Bau der dritten Startbahn nur eine Formalie sein und Proteste kommen dann zu spät.
      Zwar hat der jetzige Landtag sich gegen den Bau einer 3. Startbahn ausgesprochen, das sind aber Bekenntnisse ohne Wert, gelten sie doch nur für diese Legislaturperiode.